DATEV – Export der Lieferantenstammdaten

├ľffne den Buchhaltungsbestand des aktuellen Bearbeitungsjahres f├╝r den entsprechenden Mandanten im DATEV Arbeitsplatz.

Adressattyp

Bitte pr├╝fe bei den Kreditorenstammdaten in DATEV Kanzlei-Rechnungswesen, dass der Adressatentyp auf ÔÇ×Unternehmen/VereinigungÔÇť steht. Hiermit wird gew├Ąhrleistet, dass die Unternehmensdaten korrekt in unsere Anwendung importiert werden k├Ânnen.

  1. Kreditorenstammdaten ├Âffnen
  2. Alle markieren und Gesch├Ąftspartner umsetzen
  3. Adressatentyp w├Ąhlen ÔÇ×Unternehmen/VereinigungÔÇť

Export der Stammdaten

  1. Gehen Sie auf Bestand -> Exportieren -> ASCII Daten
  2. Unter Formatauswahl -> Stammdaten -> Debitoren/Kreditoren -> gr├╝nes Logo anklicken
  3. Zieldatenpfad und Dateiname festlegen: MandantenNR_Name_Kreditoren.csv Bitte speichern Sie die Datei mit .csv ab
  4. Bei Gesch├Ąftspartnerumfang -> Kreditoren ausw├Ąhlen
  5. Exportieren und Schlie├čen